Die Trends - Was aktuell und modern ist

Wer heute einen Garten anlegt, profitiert von der Erfahrung anderer. Sie sollten nicht  in eine Anlage investieren, die nicht mehr Ihren Wünschen und der heutigen Zeit entspricht. Was ist aktuell und modern?

Hochwertige Natursteine

Der Trend läuft zu hochwertigem Steinmaterial. Ob Granit oder Plattenkalk, ob Gneis oder Schiefer, der Naturstein macht`s. Mit dem edlen Rohstoff lassen sich sämtliche Gestaltungswünsche erfüllen. Sei es das Pflaster für den Sitzplatz, Blockstufen-Treppe oder die Trockenmauer vor der Terrasse.

Massives Holz 

Nichts ist schöner als echtes Holz. Mit massivem Holz lassen sich nicht nur Teiche und Bachläufe überbrücken. Es eignet sich hervorragend für Sitzplätze und Wege, Hängegerüste und Pergolen. Dabei sollte auf Tropenhölzer zugunsten geeigneter heimischer Hölzer verzichtet werden.

Wasser im Garten

Das Lebenselement verleiht dem Garten das gewisse Etwas. Ob als Naturteich, Bachlauf mit oder ohne Quellstein, als Springbrunnen oder als Wassergraben, der ums Haus führt. Wasser und die dekorativen Sumpf- und Wasserpflanzen machen den Garten schöner, im Sommer wie im Winter.

Licht im Garten

Die Nacht im Garten wir, zumindest zeitweise, ein Spiel mit dem Licht. Geschickt angebrachte Strahler tauchen das Gelände in Licht, setzen optische Akzente, zaubern Höhepunkte. Außerdem können Sie Ihren Traumgarten auch nachts genießen und bewundern.